Digital Leadership

Nehmen Sie an der zweiten Online-Umfrage zur Studie «Digital Leadership Barometer» der HWZ teil.

Worum geht’s:

Unsere erste Studie mit der HWZ Hochschule für Wirtschaft und weitere Studienpartner im 2018 lieferte den Teilnehmenden interessante Ergebnisse zur Frage, wo die Schweizer Unternehmen bezüglich ihrem digitalen Führungsverständnis stehen. Die Existenz eines solchen Führungsverständnisses vereinfacht es, die Chancen der Digitalisierung besser zu nutzen und mehr Erfolg im Wettbewerb zu haben.

Aufgrund der Ergebnisse und eines regen Interesses wird eine zweite Auflage der Studie durchgeführt. Dadurch soll es möglich werden, gewisse Entwicklungen über die Zeit zu erkennen. Zudem wird eine Vertiefung einzelner Bereiche vorgenommen, beispielsweise bei der digitalen Kompetenz im Bauunternehmen.

 

Ihr Nutzen: Persönlicher Benchmark

Durch die Teilnahme an der Umfrage haben Sie als Mitglied des SBV die Möglichkeit zu erkennen, wo Sie in der KMU-Landschaft bezüglich dem digitalem Führungsverständnis im Vergleich zur Baubranche und zu allen anderen Teilnehmenden der Umfrage stehen. Konkret: Sie erhalten eine persönliche Benchmark-Analyse über alle Umfrage-Dimensionen hinweg. Die Teilnahme an der Umfrage und der persönliche Benchmark ist für alle Mitglieder des Schweizerischen Baumeisterverband kostenlos, so dass Sie von diesem konkreten Nutzen Gebrauch machen können.

Ablauf

Mit ihrer Teilnahme an der Online-Umfrage (Dauer ca. 10 Minuten) können auch Sie dieses wissenschaftliche Projekt unterstützen. Um aussagekräftige Resultate zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie möglichst alle Fragen bis zum Schluss ausfüllen.

Der Fragebogen ist unter folgendem Link abrufbar: https://ww2.unipark.de/uc/laude_Array/5a91/

Ihre Daten werden anonymisiert an die HWZ übermittelt, d.h. wir erhalten ausschliesslich Ihre Antworten, keinerlei andere Infos, die Rückschlüsse auf Sie oder Ihr Unternehmen zulassen. Wenn Sie allerdings am persönlichen Benchmarking interessiert sind, müssen Sie in der Umfrage Ihre Email-Adresse hinterlassen, damit Ihre Antworten Ihrem KMU zugeordnet werden können. Die Daten werden ausschliesslich an der HWZ am Institut für Strategisches Management gespeichert und nur im Rahmen dieser Umfrage genutzt. Sie werden in keinerlei Art und Weise zu Werbezwecken verwendet. Sobald die Ergebnisse vorliegen, werden wir Sie informieren.

Wenn Sie am Benchmarking teilnehmen, werden Ihnen die Ergebnisse im Mai/Juni 2020 mitgeteilt.

Autor: Zafer Bakir

Artikel teilen